KOSTENLOSER Versand
Ab 19,90€

Hans im Glück

12,90 €

Audio CD Ausgabe 2007

Inhaltsangabe

Ausgezeichnet mit der Leopold-Empfehlung vom Verband Deutscher Musikschulen. "Hans ging frohen Mutes und überdachte, wie ihm alles nach Wunsch ginge. Denn jede Verdrießlichkeit, die ihm auf seinem Weg begegnet war, wurde doch gleich wieder gutgemacht. Besser konnte es niemand treffen." Eine Anleitung zum Glücklichsein für Kinder und Erwachsene. Geige, Klavier und Sprache erzählen ein Märchen von den Brüdern Grimm. Die Musik ist von Reinhold Glière, Edward Elgar, A. Labinski, Gabriel Fauré und Maria Theresia von Paradis. Idee und Realisation: Kleeberg / Stoffel. Bei allen Produktionen der Edition SEE-IGEL stammt die Musik nicht aus Archiven, sondern es handelt sich um Einspielungen ausschließlich für diese CD. Oft sind es sogar Ersteinspielungen, d. h. die Musikstücke sind auf keinem anderen Tonträger zu hören. Die Verbindung von Musik und Sprache ist eine eigene Regie-Komposition – solitär und auf höchstem Niveau. Folgende Musikstücke sind auf der CD zu hören: Gabriel Fauré (1845-1924): Après un Rêve Morceau de lecture; Reinhold Glière (1875-1956): 12 leichte Stücke op. 45 1. Prélude 2. Valse 3. Romance 5. Caprice 6. Étude 8. Impromptu 9. Mazurka 12. Scherzo; A. Labinski: Berceuse op. 36; (Leider haben wir trotz intensiver Recherche keine Daten zu A. Labinski gefunden. Die Noten sind Fundstücke von einem Flohmarkt in Paris.) Maria Theresia von Paradis (1759-1824): Sicilienne; Edward Elgar (1857-1934): Chanson de Matin op.15 N° 2

Buchangaben

Autoren/innen
Jacob Grimm (111), Wilhelm Grimm (111), Maurice Ravel (4), Bruno Maderna (2), Marie t von Paradis (1), Gabriel Fauré (3), A Labinski (1)
Kollektion
Klassische Musik und Sprache erzählen (18)
Verlag
Edition SEE-IGEL (18)
Sprache
Deutsch
Jahr
2007
Format
Audio CD
ISBN
9783935261142

Leser-Pinnwand

Nutzer Kommentare

Teilen Sie hier Ihre Erfahrung mit dem Buch oder zeigen Sie uns die Zeichnung, die Ihr Kind nach dem Lesen angefertigt hat.