Haus Altenberg

Die besten Kinderbücher des Verlags · 52 Bücher

9-13 Jahre

Die Geheimschrift

Barbara Stühlmeyer

Die Geheimschrift

Im Jahr 1163 wird Hildegard von Bingen von Kaiser Friedrich Barbarossa beauftragt, die gestohlenen Reliquien der Heiligen Drei Könige zu suchen. Mit Hilfe eines Geheimcodes findet sie tatsächlich heraus, wer die Diebe sind. Eine aufregende Jagd beginnt.Barbara Stühlmeyer greift ...

Buch ansehen

+15 Jahre

Im Auge behalten

Bärbel Rieger

Im Auge behalten

Die Autoren stellen in diesem Ratgeber alle Fragen und Antworten zusammen rund um die Jugend- und Vereinsarbeit. Auf leicht verständliche Art wird dargestellt, was Aufsicht bei Jugendlichen und Kindern bedeutet, wer haftet und wie man sich durch eine ausreichende Versicherung ...

Buch ansehen

+14 Jahre

Jugendliche und Kinder stärken

Gesa Bertels

Jugendliche und Kinder stärken

In den letzten Jahren rückte das Thema Kindeswohl bzw. der Schutz von Jugendlichen vor Gefährdungen ganz besonders in den Fokus. Angesichts der bekannt gewordenen Missbrauchsfälle und der begegnen den haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vermehrt offene Fragen zum angemessenen ...

Buch ansehen

+12 Jahre

Rund ums Kochen

Alexander Strobel

Rund ums Kochen

Ein Handbuch für Freizeitköche Kochrezepte für Gruppen - erprobt, bewährt und leicht verständlich. Von Chili con carne und China-Pfanne über Lasagne mit Spinat und pilzen bis zu verschiedenen Aufläufen reicht die Spanne der Hauptgerichte. Aber auch viele Rezepte für Suppen, Beilagen ...

Buch ansehen

+15 Jahre

Wo die wilden Kinder wohnen

Jutta Lehnert

Wo die wilden Kinder wohnen

Sommerlager sind Orte, wo Freiräume jenseits von Schuldruck, von gesellschaftlichen und familiären Zwängen erlebbar werden. Kindern und Jugendlichen wird ermöglicht, neue Erfahrungen zu machen, die nicht erst darauf warten, im Fernsehen zu erscheinen, um wirklich gut zu sein. Gleichzeitig sind ...

Buch ansehen

+16 Jahre

Baustelle Glauben

Franziska Schade

Baustelle Glauben

Es gibt Veranstaltungen, von denen man weiß, dass sie tendenziell gut besucht sind. Fußballländerspiele zum Beispiel, Rockkonzerte oder Spielemessen. Und es gibt Jugendgottesdienste. Das sind nicht selten Veranstaltungen, die eine Gemeinde eher aus Pflichtbewusstsein, denn aus wahrem Enthusiasmus heraus organisiert ...

Buch ansehen

+16 Jahre

Wie ticken Jugendliche? 2012

Marc Calmbach

Wie ticken Jugendliche? 2012

Mit der Sinus-Jugendstudie u18, werden junge Menschen im Alter von 14 bis 17 Jahren in den Blick genommen. Die Studie zeigt welche jugendlichen Lebenswelten es in Deutschland gibt und wie Jugendliche in diesen verschiedenen Welten ihren Alltag (er)leben.Das ...

Buch ansehen

9-13 Jahre

Achtung, Messe!

Peter Hahnen

Achtung, Messe!

Kirche muss nicht langweilig sein. Bräuche, Riten und Zeichen lassen sich durchaus entziffern. In diesem Buch äußern sich zwei erfahrene „Fährtenleser“ aus der praktischen Vermittlungsarbeit. Die Erklärungen und Hinweise dieses Buches helfen, Gottesdienste tiefer zu verstehen. In 30 kurzen und ...

Buch ansehen