Allgemeine Geschäftsbedingungen

Gegenstand und Geltungsbereich

Der Zweck dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) ist die Regelung der Beziehung zwischen Boolino, S.L. (hier nachfolgend als BOOLINO bezeichnet) und Ihnen (hier nachfolgend als Kunde bezeichnet) in Bezug auf alle Geschäftsvorgänge, die über www.boolino.de (hier nachfolgend als die Webseite bezeichnet) stattfinden. Inhaberin der Domain ist BOOLINO (siehe Angaben hier). Ferner unterliegt der Onlinekauf der von BOOLINO über diese Website angebotenen Leistungen den Bestimmungen, die unter „Rechtshinweis“ und „Datenschutzrichtlinie“ der Website, die diesem Text als Referenz beiliegen. Falls Abweichungen zwischen diesen Dokumenten – und die darin per Referenz beiliegenden – und diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen bestehen, gelten immer diese AGB vorrangig.

Kaufbedingungen

1. Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Kauf von Artikeln

Bestellungen: Um eine Bestellung aufzugeben, müssen Sie sich auf der Webseite anmelden, die Artikel, die Sie kaufen möchten, entsprechend den Angaben auf dem Bildschirm in den Warenkorb legen, dazu das bereitgestellte Bestellformular ausfüllen und bestätigen. Alle auf unserer Webseite angegebenen Preise enthalten die Mehrwertsteuer und andere eventuell anfallenden Steuern. Mit der Bestätigung der Bestellung durch den Kunden werden ausdrücklich die Kenntnis und Annahme dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen als Bestandteil des Vertragsabschlusses anerkannt. Sofern nicht das Gegenteil bewiesen wird, stellen die von BOOLINO erfassten Daten den Beweis aller zwischen BOOLINO und seinen Kunden erfolgten Transaktionen dar.

Wenn Sie Ihre Bestellung über die Webseite aufgeben und sofern Sie Ihre E-Mail Adresse angeben, erhalten Sie sofort eine Bestätigungs-E-Mail mit den Daten, die Sie angegeben haben, damit Sie eventuelle Fehler, die Sie entdecken, berichtigen können, bevor der Versand erfolgt. Wenn Sie nicht mit den in dieser Kaufbestätigung verzeichneten Angaben einverstanden sind, können Sie die Änderung der Angaben oder die Stornierung der Bestellung verlangen. Allerdings können nach dem Versand keine Angaben mehr geändert werden.

Auf demselben Wege wird Ihnen mitgeteilt, wenn die Bestellung versendet wurde, damit Sie den Eingang überwachen können.

Es wird empfohlen, dass die Zustellzeiten morgens sind (denn nicht in allen Orten werden Lieferungen nachmittags ausgetragen) und außerdem eine Zustellanschrift anzugeben, an der jemand die Sendung in Empfang nehmen kann (Arbeitsplatz, Anschrift von Verwandten u. ä.).

Die Lieferung in Deutschland beträgt: 24/48 Arbeitsstunden, wenn die bestellten Bücher vorrätig sind, 1 bis 10 Werktage, wenn wir ein oder mehrere der Bücher bei unseren Lieferanten bestellen müssen (bei der Auswahl des Artikels werden Sie darauf hingewiesen). Sendungen in ein anderes Land als Deutschland werden nicht angenommen. Die Artikel werden an die Versandanschrift versendet, die Sie in der Bestellung angegeben haben. Wenn Ihre Bestellung Artikel mit unterschiedlicher Verfügbarkeit enthält, erfolgt der Versand entsprechend der Lieferung mit der spätesten voraussichtlichen Lieferung. Falls es Lieferunterbrechungen gibt oder ein Artikel vorübergehend nicht pünktlich lieferbar ist, setzt sich BOOLINO mit Ihnen in Verbindung, um Ihnen diesen Umstand und einen neuen Liefertermin mitzuteilen bzw. den Artikel zu stornieren und zu erstatten, falls eine Lieferung dieses Artikels nicht möglich ist.


Änderung der Zustellanschrift: Sobald Ihre Bestellung versandt wurde, werden Ihnen, falls Sie die Zustellanschrift ändern wollen, die zusätzlichen Versandkosten berechnet.

2. Rücksendungen

Falls eine versandte Lieferung an unser Lager zurückgesandt wird, kann der Kunde wählen, dass die Bestellung nach Zahlung der Neuversandkosten erneut versendet wird. Dazu wird eine E-Mail an die vom Kunden angegebene Adresse gesendet, damit er von dieser Wahlmöglichkeit Gebrauch macht, und die für diese Wahlmöglichkeit geltenden Bedingungen werden ihm mitgeteilt. Wenn die Versendung mit Versendungskosten 0 erfolgt war, werden 3,50 Euros als „Versandkosten“ bezahlt, oder es besteht die Möglichkeit Ihnen das Geld auf die gleiche Kreditkarte zurückzugeben mit welcher Sie den Kauf getätigt haben, abzüglich 7,00 Euro, die wir als „Verarbeitungskosten“ belasten.

3. Bindungsfrist für Preise und Angebote

Die auf der Website angebotenen Artikel können zu ihren Preisen gekauft werden, solange sie im auf der Website angezeigten Produktkatalog enthalten sind. Es gelten die auf der Website am Tag der Bestellung angegebenen Preise, vorbehaltlich Druckfehlern oder Informatikfehlern (insbesondere besonders offensichtliche Fehler). Sollte ein derartiger Fehler auftreten, der immer ohne Absicht von BOOLINO entstanden ist, wird er unverzüglich berichtigt. Wenn ein Druckfehler in den angezeigten Preisen vorliegt und ein Kunde sich aufgrund dieses Fehlers zum Kauf entschieden hat, werden wir diesen Fehler mitteilen und der Kunde hat das Recht, von seinem Kauf ohne Kosten für ihn zurückzutreten. Die Angebote sind entsprechend als solche markiert und gekennzeichnet, mit entsprechender Angabe des bisherigen Preises und des Angebotspreises. Die Nutzer werden gebeten, auf aktualisierte Versionen der Website zuzugreifen, um Irrtümer bei den Preisen zu vermeiden.

BOOLINO behält sich vor, jederzeit und ohne Vorankündigung Änderungen an der Website vorzunehmen, die BOOLINO für zweckmäßig hält. Diese Änderungen können die Aktualisierung von Artikeln, Dienstleistungen und Preisen je nach Markt beinhalten.

4. Zahlungsweisen

Der Einzug erfolgt über eine von Banco Sabadell geführte Zahlungs-Gateway mit Redsys oder über PayPal, gemäß deren Rechtshinweis und Datenschutzrichtlinien. Wir speichern keine Kopien der Angaben der Kreditkarten oder Pay Pal Daten. Wir speichern lediglich die Kaufnummer, für den Fall, dass wir die entsprechende Erstattung vornehmen müssen und damit Sie auf Wunsch die Karte beim nächsten Kauf einsetzen können. Auf diese Weise bieten wir einen erhöhten Schutz der Privatsphäre und Sicherheit für unsere Kunden.

Für den Fall, dass nach erfolgter Zahlung ein gekauftes Buch nicht lieferbar ist, verpflichtet sich BOOLINO, sich mit dem Kunden in Verbindung zu setzen und die Erstattung unverzüglich über seine Karte vorzunehmen. Wenn Sie eine Reklamation zu einer Erstattung haben, wenden Sie sich bitte an onlineversand@boolino.com.

5. Sicherheit:

Das gesamte Kauf- und gegebenenfalls Erstattungsverfahren sowie die Übermittlung der personenbezogenen Daten des Kunden erfolgt vollkommen sicher und vertraulich durch Verwendung einer sicheren HTTPS-Verbindung.

6. Zustimmung des Nutzers:

Mit Klicken der Schaltfläche „Kauf abschließen“ nimmt der Nutzer die festgelegten Bedingungen an.

7.
 Widerruf und verlängerte Rückgafrist:

Die Mitteilung, dass das Recht auf Widerruf (Recht des Konsumenten auf den Vertrag zu verzichten ohne Angabe von Grund) ausgeübt wird, muss in einer Frist von 14 Kalendertagen nach Versanderhalt erfolgen, entweder per E-Mail an onlineversand@boolino.com oder telefonisch an die Telefon-Nummer 930 130 130, von Montag bis Freitag, zu Geschäftszeiten.

Der Kunde muss den Artikel in einer Frist von 14 Kalendertage gerechnet ab dem Tag der Mitteilung seines Widerrufes an BOOLINO (der Konsument übernimmt dabei die Kosten der Rücksendung) zurücksenden.

Außerdem garantiert BOOLINO die vollständige Zufriedenheit bei allen Käufen. Daher verpflichten wir uns zur Rücknahme in den folgenden Fällen:

Artikel wie Videos, CD-ROM, DVD, schrumpfverpackte Bücher oder Lernmittel usw. werden nicht zurückgenommen, wenn das Siegel entfernt wurde.

BOOLINO nimmt keine Erstattungen nach erneutem Versand vor, solange der Eingang des zurückgesandten oder umgetauschten Artikels in unserem Lager nicht überprüft ist. Der Erstattungspreis ist der ursprünglich in der Bestellung angegebene Preis, gegebenenfalls ohne die Versandkosten. Nach Überprüfung des einwandfreien Zustands des zurückgegebenen Artikels erstattet BOOLINO den Betrag innerhalb von spätestens 14 Kalendertagen ab der Wahrnehmung des Rücktrittsrechts durch den Kunden. In Bezug auf die verlängerte Rückgabefrist, wird die gleiche Regelung, jedoch mit 30 Kalendertagen ab Geltendmachung der Rückgabe innerhalb der verlängerten Rückgabefrist.

Wenn der Artikel Mängel aufweist, wird BOOLINO es durch ein gleichwertiges ersetzen und die Versandkosten übernehmen.

8. Garantien

Der Inhaber (oder, gegebenenfalls der Verleger der vom Inhaber vertriebenen Veröffentlichungen) bietet den endkonsumierenden Nutzern, die Artikel und/oder Dienstleistungen im Portal kaufen, die gesetzlichen Garantien in Bezug auf diese, die in den anwendbaren Gesetzen gegeben werden, einschließlich (ohne Einschränkung), dass dieselben ihre Beschreibung erfüllen und für den gewöhnlich dafür vorgesehenen Gebrauch der Artikel und/oder Dienstleistungen geeignet sind, und die übliche Qualität und Verwendung, die der konsumierende Nutzer von Artikeln gleicher Art erwarten kann, haben. Diese Garantie dauert 2 Jahre ab dem Datum der Übergabe der Artikel oder Erbringung der Dienstleistung.

Wenn Artikel im Moment der Übergabe Mängel aufweisen, muss der Käufer den Inhaber, in der Form, wie in diesen Geschäftsbedingungen festgelegt wird, informieren.